Ernen

Chalet Antoinette *****

ernen-wallis-goms

Ernen

 

In der Nähe der berühmten Aletschgebiet im Wallis, liegt das schöne Dorf Ernen. Das Dorf liegt auf einer Höhe von 1200 Metern und hat rund 540 Einwohner. Seit Frühjahr 2005 besteht die Gemeinde Ernen aus der früheren, viel kleinere Gemeinden Mühlebach, Ausserbinn und Steinhaus.

 

Im Jahr 1979 erhielt Ernen den Henry-Louis-Wakker-Preis für das besonders schöne und gut erhaltene Dorfbild. Die Konzerte mit bekannten Grössen der klassischen Musik und internationale Meisterkurse ist Ernen über die Grenze bekannt als "Musikdorf Ernen". Die Konzerte finden statt im Sommer. In Ernen ist die St.-Georg-Kirche auch sehr sehenswert.

 

Ernen ist vom Schweizerischen Tourismusverband mit dem Gütesiegel "Familien willkommen" ausgezeichnet. Es bietet viele Möglichkeiten zum Winterspass von gross bis klein. Im Winter bietet Ernen eine traumhafte Winterlandschaft das zum Aktivitäten einladet. Es gibt viele Möglichkeiten für den Wintersport wie Skifahren, Langlaufen, Wandern und Rodeln. Im Dorf gibt es gute Restaurants.

 

Im Sommer eignen Ernen und Umgebung sich zur zahlreiche Aktivitäten, wie z. B. Berg Klettern, Wandern, Biken, Gleitschirmfliegen, Pässe fahren, Zug reisen, etc.

 

Landschaftspark Binntal

 

In der Nähe von Ernen liegt das schönen Landschaftspark Binntal, Tal der Binna, die an einem Wanderweg aus Italien, die Albrunpass beginnt.

 

Das Binntal ist berühmt für seine besonderen Mineralien, Gesteinen und zugehörigen Flora. Der Landschaftspark Binntal ist der erste regionale Naturpark des Kantons Wallis. Das Binntal ist isoliert aber ist erreichbar mit dem Auto via Ernen und Ausserbinn.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ernen-musikdorf
binntal-wallis

COPYRIGHT © 2013 | ALL RIGHTS RESERVED